Naturheilpraxis Sylvia Kahlert - Heilpraktikerin

 

 
 

 

Startseite

Zu meiner Person

Die Praxis

Philosophie

Schwerpunkte

Chronische Schmerzen
Funktionelle Organstörungen
Haltungsfehler/Fehlstellungen
Ängste und Panikattacken
Depressionen
Psychosomatische Beschwerden
Prävention
Leistungsverbesserung

Diagnose

Ausführliches Gespräch
Körpertherapeutische Diagnostik
Zungendiagnostik/Pulsdiagnostik
Bioresonanz
Labordiagnostik

Therapieformen

Sensomotorische Körpertherapie    nach Dr. Pohl®
Migränetherapie nach Kern
Osteopathische Techniken
Ambulante Regressionstherapie
Akupunktur
Elektrotherapie
Pflanzenheilkunde
Entgiftung, Entschlackung und    Ernährungsberatung

Arbeitsweise und Kosten

Webempfehlungen

Kontakt

 

 

 

Funktionelle Organstörungen

Abstand

Auf den Anatomiebildern in den Büchern sieht es so aus, als ob jedes Organ an seinem bestimmten Platz zu sein und diesen nicht zu verlassen hätte.

Tatsächlich sollten unsere Organe aber den ganzen Tag in Bewegung sein. Sie haben jedes eine Eigenbewegung, sie wandern im Idealfall den ganzen Tag mit der Atmung auf und ab und sie machen mit unseren Körperbewegungen mit.

Wenn durch Anspannungen in Muskeln, Unterhautbindegewebe und Faszien diese Organbewegungen eingeschränkt sind, dann funktionieren die betroffenen Organe nicht mehr richtig.

Das kann dann zu folgenden Beschwerden führen:

Verdauungsproblemen, Reizdarm, Reizmagen, Reizblase, häufigem Harndrang, Inkontinenz, Kloßgefühl im Hals, Herzrhythmusstörungen, eingeschränkte Atmung, Ohrgeräusche, chronisch verstopfte Nase, immer wiederkehrende Nasennebenhöhlenentzündungen, andauernder Husten.

Für diese und anderen Beschwerden können durch die üblichen medizinischen Untersuchungen oft keine wirklichen Ursachen gefunden werden.

Mit einer individuell für die jeweilige betroffene Person zusammengestellten Kombination aus den nebenstehenden Therapien lassen sich die Anspannungen in Muskeln, Unterhautbindegewebe und Faszien entfernen.

Die Organe können wieder beweglich werden und ihre natürliche Funktion wieder aufnehmen.

 

"Es scheint immer unmöglich, bis es getan ist."

Nelson Mandela (1918 - 2013)

 

 
     

>> Wichtige rechtliche Hinweise zum Text

 
 

 


© 2016 Naturheilpraxis Sylvia Kahlert - Münchner Straße 17 - 83607 Holzkirchen bei München (Landkreis Miesbach) - Telefon: 08024 - 99 13 00 | Impressum

 

 
Transparentes GIF Transparentes GIF Transparentes GIF Transparentes GIF Transparentes GIF